ADD-ON-SOFTWARE ZUR THERMISCHEN 3D-ANALYSE VOM MOLD SKETCHE ZU BEGINN DER WERKZEUGENTWICKLUNG BIS ZUM AUSKONTRUIERTEN WERKZEUG
DIE EXPERTENSOFTWARE ZUR THERMISCHEN OPTIMIERUNG DER WERKZEUGKONSTRUKTION

Produktbeschreibung

3D T-Box ist eine Add-On-Software für Cool in Kombination mit Fill, Warp Expert und Rubber der Cadmould® 3D-F-Experten-Produktlinie. Sie verbindet die Vorteile der flexiblen Temperierkanalauslegung von Cadmould® 3D-F Cool mit der vollständigen 3D-Berechnung der Wärmetransportvorgänge im Spritzgießwerkzeug. Hierbei bietet Ihnen Cadmould 2 Möglichkeiten: Durch Verwendung eines automatisch erstellten Mold Sketches ist 3D T-Box schon zu Beginn der Werkzeugentwicklung nutzbar. Außerdem simuliert die 3D T-Box nach Fertigstellung der Konstruktion mit allen konstruierten Werkzeugkomponenten.

Thermische 3D-Simulation vom Bauteil in der T-Box

Leistungsmerkmale

Iso-Flächendarstellung zum Erkennen von thermischen Schwachstellen
  • Erstellt automatisch einen Mold Sketch aus Temperierung, Bauteil und Verteilersystem
  • Konstruiert automatisch Cadmould Kühlkreisläufe in vorkonstruierte Werkzeugeinsätze ein
  • Berechnet detailliert Temperaturverteilung und Wärmeströme in den simulierten Komponenten
  • Berechnet konventionelle, konturnahe und Impuls-Kühlsysteme, Heizelemente und induktive Heizungen
  • Berücksichtigt unterschiedliche Materialien von Form- und Wärmeleiteinsätzen sowie Werkzeugstahl
  • Berechnet die Fließvorgänge im Kühlkanal (Temperaturerhöhung des Kühlmittels, Druckverlust, Überprüfung der Turbulenz etc.)
  • Simuliert den Spritzgießprozess über mehrere Zyklen bis zum thermisch eingeschwungenen Zustand
  • Simuliert den Einfluss von Heißkanälen auf Werkzeugkomponenten und Bauteil
  • Stellt Ergebnisse animiert, im 3D-Schnitt und in Isoflächen dar

Weitere Infos

Nutzen

  • Verkürzung der Zykluszeit
  • Thermische 3D-Simulation mit oder ohne Werkzeugkonstruktion
  • Kombination von flexibler Temperierkanalauslegung und vollständiger Berechnung der 3D-Simulation
  • Erkennung und Beseitigung konstruktionsbedingter HotSpots
  • Einfache Identifikation von thermischen Schwachstellen und Optimierung des Temperiersystems
  • Sichere Vorhersage von notwendigen Anfahrzeiten in der Produktion

Vorteile im Arbeitsablauf

  • Direktimport nativer CAD Daten von Formteilgeometrien und Werkzeugkomponenten durch Hoops Exchange Schnittstelle (Catia, Parasolid, Creo, AutoCad, Solidworks, und viele mehr)
  • Automatisches Erstellen eines Mold Sketches aus Temperierung, Bauteil und Verteilersystem
  • Übernahme von Kühlkanalgeometrien, und Integration dieser in Rohdaten der Werkzeugeinsätze, die mit Cool ausgelegt wurden
  • Integrierte, erweiterbare Datenbank für Werkzeugmaterialien und Kühlmedien
  • Automatischer Berichtsgenerator: HTML, MS Word®, MS PowerPoint®

Anwendungsbereiche

  • Dreidimensionale thermische Werkzeugauslegung
  • Optimierung des thermischen Werkzeugverhaltens 

Produktart

  • Add-On-Spritzgießsimulations-Software der Cadmould® 3D-F-Experten-Produktlinie, lauffähig auf Windows® Betriebssystemen
  • Nutzbar mit Cadmould® 3D-F Cool, Fill, Warp Expert und Rubber

Jetzt Angebot für 3D T-Box anfordern

Hier anfragen